Als Alyssa Wooten mit 13 Jahren das Surfen in ihrer Heimatstadt Honolulu lernte, änderte sich ihr komplettes Leben: Auf dem Board stehen und die letzte Welle des Tages mitnehmen, das war das Wichtigste für die Sportskanone. Ihr Engagement zahlte sich aus: Heute ist die 18-Jährige mit japanischen und amerikanischen Wurzeln Profisurferin. Ihr Traum? Eine erfolgreiche und stressfreie Zukunft, surfen und eine eigene Schmucklinie.
 
Ihre BABY-G ist Alyssas ständiger Begleiter:

Meine BABY-G ist nicht nur funktional sondern auch stylish. Ich kann mit ihr surfen und sie passt zu allen meinen Outfits!

?>